F E U E R L Ö S C H - A U S B I L D U N G
 
 
Das richtige Verhalten im Brandfall und die Anwendung von Löschdecken und Kleinlöschgeräten kann Leben retten. Es ist ein Thema, das alle Branchen angeht. Sei dies in der Industrie, in Sozialeinrichtungen, im Handel und Verkauf oder anderen Dienstleitungsbetrieben.
 
„Learning by Doing.“
 
Viele Menschen unterschätzen die Brandgefährdung und die sehr schnelle Ausbreitung eines vermeintlich „kleinen“ Brandes. Auch wenn die Feuerwehr schnell vor Ort ist, kann sich bereits ein kleiner Entstehungsbrand zu einem Vollbrand ausgebreitet haben.
 
-> Zwischen einem Entstehungsbrand bis zum Vollbrand vergehen in der Regel weniger als 7 Minuten!
 
Deshalb ist es wichtig, dass Mitarbeiter und auch Privatpersonen in der Lage sind bei einem Brandfall richtig zu reagieren und die vorhandenen Löschmittel schnell und effizient einzusetzen, damit sich ein Entstehungsbrand nicht zu einem Vollbrand entwickeln kann.
 
Wir führen vor Ort Brandschutzkurse durch für Schulen, Vereine, Spitäler, Behörden, Firmen etc. durch.
 
Inhalt Theorie:
• Feuerdreieck
• Brandklassen
• Löschmittel
• Funktion Feuerlöscher
• Es brennt – was tun?
• Löschgrundsätze
• Einweisung
• Sensibilisierung auf gefährliche Situationen
 
Inhalt Praxis am Firetrainer:
• Einsatz von Löschdecke
• Einsatz von Pulver-, CO2- und Schaumlöscher
 
Durchführungsort:
Die Kurse finden vor Ort beim Kunden oder im Einsatzzentrum statt.
 
Teilnehmerzahl:
Max. 15 Personen pro Kursus
 
Kursdauer:
4 Stunden
 
Kosten:
Bitte erfragen Sie eine individuelle Anfrage.
 
Kursbestätigung:  
Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmezertifikat vom CISETT